Eric Scherer.png

Eric Scherer

Am Linsenberg 12

55131 Mainz

Tel.: 0151 541 050 33

Mail: eric.scherer@vodafonemail.de

 

Geboren am

31. 3. 1962 in Landstuhl / Pfalz

Ich biete

Journalistische und redaktionelle Arbeiten aller Art und für jeden Themenbereich, Erfahrung in externer wie interner Unternehmenskommunikation, PR-Texte, konzeptionelle Entwicklung neuer Formate, Ghostwriting auch fiktionaler Texte.

  

Beruflicher Werdegang

seit 2020

 Freier Mitarbeiter von "Der Betze brennt", Deutschlands  wichtigstem Fußballblog (lt. "web-netz" 2017, 2018, 2019, 2020)

 

 seit 2017

          Freier Mitarbeiter der Allgemeinen Zeitung

seit 2012

Freier Mitarbeiter der "Mainzer Vierteljahreshefte"

         seit 1995        

Freier Mitarbeiter der Adam Opel AG,

Print-und elektronische Medien der internen Kommunikation, auch selbstständige redaktionelle Betreuung diverser Publikationen-

Themen: Technik, Menschen, Unternehmensorganisation

2018

Mitarbeit am Merian-Heft "Deutschland" des Jahreszeiten-Verlags, Hamburg

2018

Romanveröffentlichung "Block 4.2"

2017

Veröffentlichung des Online-Comics "Was Buffalo Bill am Rhein erlebte" mit Klaus Wilinski (Illustrationen)

2016 bis 2020

  Betreiber und Autor des Blog "blogvierzwei.de"

 

2015

Mitarbeit am „Merian“-Heft „Rheinhessen“ des Jahreszeiten Verlags, Hamburg

 

2013 - 2014

Mitarbeit am Kundenmagazin der „neueBeratung“, Frankfurt

2013 - 2019

Mitarbeit an Publikationen von „German Homes Immobilien“, Hamburg

2013

Veröffentlichung des Karikaturenbands „Giganten der Neuzeit" mit                     Klaus Wilinski (Illustrationen)

2011 bis 2016

Chefredakteur der „Narrhalla", Deutschlands ältester Fastnachtszeitung

2011

Redaktionelle Betreuung und Konzeption „Competo", Berufsförderungswerk Mainz                   

Themen: Berufsausbildung und Integration  seh- und hörbehinderter Menschen

2011 bis 2013

Freier Mitarbeiter „BIBJournal", Michelin Karlsruhe

 Themen: Technik, Menschen, Unternehmensorganisation

2008 bis 2011 

Chefredakteur TOP Magazin Mainz, Rheinhessen Nahe

Themen: Lifestyle, PR's von A wie Autos von Z bis Zahntechnik

 

2005 bis 2008

 Freier Mitarbeiter „LBB-Report" und  „Eck.Punkt", Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung Rheinland-Pfalz.

Themen: Bauprojekte, Unternehmensorganisation

 

seit 2007 

Verschiedene Romanveröffentlichungen unter Pseudonym, Kelter-Verlag

2005

Romanveröffentlichung „Der Heldenmacher", Frankfurter Societätsverlag

2003

Romanveröffentlichung „Narrenblut", Frankfurter Societätsverlag

1997 bis 2017

Sportkorrespondent Rhein-Zeitung Koblenz

 Thema: Fußball, 1. FC Kaiserslautern

1989 bis 1996

 Mitarbeiter Mainzer Rhein-Zeitung,

Themen: Lokales, Menschen, Justiz, Kultur

Volontariat 1990,1991